Kein Abschluss ohne Clearment Klarvertrag - mehr Sicherheit

Verbraucherinformationen zum Versicherungsabschluss Klarvertrag ist ein neuentwickeltes Verbraucherinstrument, mit dem die Erstattungssicherheit beim Abschluss einer Zahnzusatzversicherung deutlich erhöht wird.

Der Clearment Klarvertrag ist eine für den Laien verständliche geschriebene Tarifbeschreibung, welche die Allgemeinen Versicherungsbedingungen eines Tarife ergänzt. Der Inhalt des Klarvertrages wurde von der jeweiligen Versicherung offiziell bestätigt. Diese Tarife werden mit Kennzeichen “Prädikat Leistungssicher” geführt. Verbraucher die eine Zahnzusatzversicherung mit einem Klarvertrag (leider noch nicht für alle Tarife verfügbar) abschließen, erhalten mit dem Klarvertrag einen “Beweis” der versprochenen Leistungen.

Dadurch kann sich eine Versicherung im Zweifel nicht aus gemachten Werbeversprechen rausreden. Klarverträge sind bei teilnehmenden Vermittler und Maklern verfügbar. Sowohl für den Kunden als auch den Vermittler ist die Benutzung von Klarverträgen kostenlos.

Nutzen Sie daher unbedingt dieses neue Sicherheits-Instrument und schließen keine Zahnzusatzversicherung ohne Klarvertrag ab.

Online erhalten Sie Klarverträge z.B. auf www.hanswaizmann.de. Oder Sie können unter Klarvertrag.de nach eine passenden Vermittler suchen.

Weitere Informationen über die Clearment Klarverträge finden Sie auf www.clearment.de.