Wegweiser Forum Zahnzusatzversicherung

Dieses Forum ist mittlerweile das größte Verbraucherforum für Zahnzusatzversicherung in Deutschland. Besonderen Dank gilt dem Team um www.hanswaizmann.de, dass fast alle Fragen sofort und ausführlich beantwortet. Stellen Sie jetzt auch Ihre Frage. Kostenlos und natürlich 100 % unverbindlich.

Eigene Frage zur Zahnzusatzversicherung stellen

Liebes Team ich habe vor ca. 6 Jahren über Sie eine Zahnzusatzversicherung für über 45€ mtl. abgeschlossen um die Zahnzusatzleistungen auf Privat-Versicherten-Niveau abzusichern. Nach ÜBER 4 JAH

Frage von: Durchschnittsmensch am 04.09.2018 um 16:15:25 gestellt

Ich möchte die ZE90 % abschließen.

Frage von: lyn am 16.08.2018 um 18:15:29 gestellt

Guten Tag, willkommen im Ergo Club! Ich habe auch gerade einen richtig dicken Hals. Seit 12 Jahren zahle ich Beiträge für mich und meinen Freund und jetzt windet sich Ergo raus und will gar nichts z

Frage von: S.D. am 08.08.2018 um 17:00:24 gestellt

Liebes Team, ich habe den Zahnerhaltpremiumtarif. schon lange 8 Jahre, Bislang habe ich nur Reinigung abgerechnet. Jetzt habe ich zwei Onlay mit /Rand(Zahnarzt sagt spezielles Onlay ) bekommen.in de

Frage von: Joso am 09.04.2018 um 20:11:33 gestellt

Guten Tag. Ich habe eine Frag bezüglich der Ergo Direkt "Zahn-Ersatz-Sofort (ZEZ)" Zahnuzsatzversicherung. Und zwar habe ich einen Heil- und Kostenplan mit dem Rechnungsbetrag 14.000 Euro erhalten.

Frage von: D.W. am 17.07.2018 um 20:47:57 gestellt

Bei letztem Besuch von Zahnarzt habe 5 Zähne entfernen und 11 geschliffen gelassen . Nach lange schriftlicher Anweisen - Absage wegen fehlende Zähne vor Versicherung Fall

Frage von: nik5662 am 04.07.2018 um 21:42:17 gestellt

Hallo, ich habe den Tarif ZEG bei der KQV. Bei diesem Tarif sind bei Vertragsabschluss fehlende Zähne vom Versicherungsschutz für den Zahnersatz ausgenommen. Nun habe ich umfangreiche Sanierun

Frage von: Waldemar52 am 07.02.2010 um 19:07:34 gestellt

Hallo, Ich habe hier schon einiges nachgelesen- möchte dennoch höflich bitten mir Ihre Meinung zur folgenden Zahnzusatzversicherung zu schreiben: ENVIVAS DentalTOP. Laut meiner Info werden 50% d

Frage von: Andy am 24.02.2009 um 17:40:53 gestellt

Hallo, ich bin bei der Ergo-Direkt "Premium" versichert.

Frage von: Sirod am 30.04.2018 um 15:08:49 gestellt

Sehr geehrte Damen und Herren, bei mir hat sich nach mehreren Jahren ein Inlay gelöst und ist herausgefallen. Ich habe das Inlay von meinem Zahnarzt wieder einsetzen lassen und die Rechnung privat be

Frage von: Chris am 16.04.2018 um 13:59:47 gestellt

Hallo ich habe zwei Zähne welche dringend behandelt werden müssen und sicherlich müssen alte Kronen erneuert werden. Ist überhaupt möglich eine Zusatzversicherung abzuschließen. Ich bin sehr än

Frage von: Barbara am 15.03.2018 um 19:00:40 gestellt

Guten Tag. Ich habe eine Zahnzusatzversicherung bei der HUK Tarif ZZP seit 2007. Nun musste ein Backenzahn gezogen werden und ich habe mich für ein Implantat entschieden. Den Kostenvoranschlag für

Frage von: Gustav Klimt am 26.02.2012 um 18:20:59 gestellt

Allgemein heißt es: es gibt z Bsp.

Frage von: Zahnfee am 20.12.2017 um 19:52:14 gestellt

hallo. ich habe im jahr 2015 eine zzv abgeschlossen. von da an bis heute hatte ich 4 wurzelbehandlungen. diese zähne sollten nun, laut meinem za, überkront werden. 2016 habe ich mir dafür einen hei

Frage von: supergirl am 10.05.2017 um 21:17:33 gestellt

Guten Abend, ich würde gerne wissen welche Versicherungen eine CMD Behandlung abdecken, sollte sie notwendig werden.

Frage von: Lunalein am 23.04.2017 um 22:22:39 gestellt

Hallo, ich brauche etwas Feedback. Habe eine mind. 22 Jahre alte Zahnzusatzversicherung, die jedoch - dem damaligen Stand entsprechend - nur 20% und nur bei Kronen/Brücken - also reinen Zahnersatz-Z

Frage von: Dolores am 22.04.2017 um 09:19:03 gestellt

Hallo, Nach einer Wurzelfüllung und abermaligen Entzündung habe ich dort im ende Mars Wurzelspitzenresektion bekommen. Meine Zahnärztin sagte aber, dass es durchaus möglich sei, dass da in den nä

Frage von: Niha am 11.04.2017 um 17:00:47 gestellt

Darf eine Leistungsmitteilung in Nachgang zum Nachteil des Versicherungsnehmer korrigiert werden oder ist die Leistungsmitteilung vom Kostenvoranschlag bindend? Leistungszusage für zwei Positionen w

Frage von: pükki am 07.04.2017 um 14:01:37 gestellt

Hallo Mein Name ist Andrei, 31 Jahre alt und habe zwei fehlende Zähne. Ein Behandlungsplan habe ich schon bekommen. Könnte ich noch in diesem Fall eine Zusatzversicherung abschließe für künftige

Frage von: Ade am 19.03.2017 um 09:30:59 gestellt

Um einen Zahn zu erhalten, wurde mir eine Wurzelkanalbehandlung eines seit Jahren überkronten Zahnes empfohlen.

Frage von: Biga2 am 16.03.2017 um 21:13:43 gestellt

Themen: 1308   |            1    2    3    ...    131