Wieviel Prozent leisten Zahnzusatzversicherungen für Kieferorthopädie?

Hier finden Sie eine Übersicht an Zahnzusatzversicherung die für Kieferorthopädie bei Kindern leisten. Aufgeteilt in Leistungen KIG 1-2 und KIG 3-5.

Zahnzusatzversicherungen mit Kieferorthopädie-Leistungen
Versicherung Leistung Kieferorthopädie bei ( KIG 2 = keine Leistung durch GKV, KIG 3-5) Durschnittserstattung Jahr 1-4
DKV KDTP100 + KDBE 100 % / 100 % 99 %
DFV Zahnschutz Exklusiv plus 100 % / 100 % 93 %
DFV Zahnschutz Exklusiv % / 100 % 93 %
CSS Premium 80 % / 80 % 93 %
Bayerische VIP-Dental Plus 80 % / 100 % 93 %
Bayerische VIP-Dental Prestige 80 % / 100 % 93 %
CSS ZahnarztPlus 80 % / 80 % 93 %
AXA DENT Premium-U 90 % / 90 % 90 %
Inter QualiMedZ Z90+ZPro 80 % / 80 % 86 %
DKV KDT85 + KDBE 100 % / 100 % 85 %
Die meisten Versicherungen bieten keine Leistung für Kieferothopädie. Der CSS ZahnarztPlus leistet sowohl bei KIG 1-2, als auch bei KIG 3-5 für Mehrkosten. Dies ist vorbildlich. Der ARAG Z100 leistet z.b. für Mehrkosten nicht, wenn die GKV einen Teil erstattet. Der ARAG Z100 erstattet nur, wenn die GKV nichts erstattet.
Zahnzusatzversicherungen ohne Kieferorthopädie-Leistungen
Württembergische PrivatPlus keine Leistung für Kieferothopädie 99 % Durchschnittserstattung (ohne KFO)
Victoria ZAS keine Leistung für Kieferothopädie 88 % Durchschnittserstattung (ohne KFO)
DKV D85+DBE keine Leistung für Kieferothopädie 85 % Durchschnittserstattung (ohne KFO)
Barmenia ZG-U Plus keine Leistung für Kieferothopädie 80 % Durchschnittserstattung (ohne KFO)
Württembergische ZG70+ZB keine Leistung für Kieferothopädie 79 % Durchschnittserstattung (ohne KFO)
Central vitaZ1 keine Leistung für Kieferothopädie 78 % Durchschnittserstattung (ohne KFO)
Gothaer MediZ Plus + MediProphy keine Leistung für Kieferothopädie 78 % Durchschnittserstattung (ohne KFO)
Gothaer MediDent + MediProphy keine Leistung für Kieferothopädie 78 % Durchschnittserstattung (ohne KFO)
Envivas Z90 keine Leistung für Kieferothopädie 76 % Durchschnittserstattung (ohne KFO)
Continentale CEZP-U keine Leistung für Kieferothopädie 75 % Durchschnittserstattung (ohne KFO)
Neckermann ZAB+ZAE und ZBB+ZBE keine Leistung für Kieferothopädie 73 % Durchschnittserstattung (ohne KFO)
ERGO Direkt ZAB+ZAE und ZBB+ZBE keine Leistung für Kieferothopädie 73 % Durchschnittserstattung (ohne KFO)
Württembergische VisoDent (incl. Brille) keine Leistung für Kieferothopädie 72 % Durchschnittserstattung (ohne KFO)
HanseMerkur EZ-EZT-EZP keine Leistung für Kieferothopädie 67 % Durchschnittserstattung (ohne KFO)
Central vitaZ2 keine Leistung für Kieferothopädie 64 % Durchschnittserstattung (ohne KFO)
Württembergische ZG50+ZB keine Leistung für Kieferothopädie 64 % Durchschnittserstattung (ohne KFO)
Gothaer MediZ Basis + MediProphy keine Leistung für Kieferothopädie 62 % Durchschnittserstattung (ohne KFO)
Huk-Coburg ZZPremium Plus keine Leistung für Kieferothopädie 60 % Durchschnittserstattung (ohne KFO)
Neckermann ZAB+ZAE+ZBB keine Leistung für Kieferothopädie 59 % Durchschnittserstattung (ohne KFO)
ERGO Direkt ZAB+ZAE+ZBB keine Leistung für Kieferothopädie 59 % Durchschnittserstattung (ohne KFO)